f-tronic schafft E-Mobility Ladeintegration

Kein Platz? Kein Problem! 

f-tronic schafft E-Mobility Ladeintegration

Oftmals stehen Elektroinstallateure derzeit vor großen Herausforderungen, wenn es sich um eine Ladeintegration für Wallboxen oder Ladestationen bei Zählerbestandsanlagen handelt.

Der Kunde will eine Ladeinfrastruktur für E-Mobility an seinen bestehenden Zählerschrank integrieren. Diese Anlagen sind oftmals nach alten TAB gefertigt und ein zusätzlicher Zählerplatz ist nicht problemlos zu installieren. Entweder ist zu wenig Platz vorhanden oder der bestehende Zählerschrank ist nicht darauf ausgerichtet die aktuell geltenden Normen zu erfüllen.

f-tronic hat die Lösung. Wir schaffen mit der E-Mobility Zählerschrankerweiterung die Möglichkeit einer einfachen und unkomplizierten E-Mobility-Ladeintegration auch an Bestandsanlagen.

  • Normgerechter Anschluss von Lade-möglichkeiten bei Bestandsanlagen
  • Nach aktuellen TAB gefertigt
  • Abgestimmt auf Richtlinien des jeweiligen EVU
  • Zählerplatz und interne Verdrahtung in 16 mm²-Ausführung
  • Vollständige Planung durch f-tronic
  • Ausgebaut und vorverdrahtet lieferbar
  • Zeitsparend und effektiv

Durch die Berücksichtigung sämtlicher Bedingungen unsererseits entfällt der Planungsaufwand für den Großhändler und den Installateur fast vollständig. Die Zeitersparnis bei der Installation steht dabei immer im Fokus. Daher wird die Zählererweiterung nicht nur ausgebaut, sondern auch vorverdrahtet ausgeliefert.

Nehmen Sie kontakt zu uns auf, wir helfen Ihnen gerne weiter und finden die ideale Lösung für Ihr Projekt:

Tel.: +49 6893 9483 -0
Email: info@f-tronic.de

Weitere Informationen zur E-Mobility Zählerschrankerweiterung erhalten Sie im Video.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

© 2022 f-tronic GmbH