Die Landesinnung Saarland der Elektrohandwerke zu Gast bei f-tronic

Die Landesinnung hielt am 28.11.2016 ihre jährliche Vorstandssitzung in den neu gebauten Schulungsräumen von f-tronic ab. In diesem Rahmen wurde das Unternehmen neues Fördermitglied der Landesinnung.

In der Elektrobranche ist es enorm wichtig, Informationen und Wissen zu neuen Technologien zu teilen, um jederzeit auf dem neuesten Stand zu sein. Dafür ist ein regelmäßiger Austausch unter Fachkräften notwendig. Aus diesem Grund ist Geschäftsführer Achim S. Dawedeit die Fördermitgliedschaft bei der Landesinnung Saarland von hoher Bedeutung: „Denn nur wer auf Augenhöhe kommuniziert, kann in Zukunft innovative Produkte herstellen. Wir freuen uns sehr, dass wir das neue Fördermitglied der Landesinnung sind!“ 

An der Sitzung haben die 12 Vorstandsmitglieder der Innung teilgenommen sowie aus unserem Hause: Achim S. Dawedeit (Geschäftsführung), Markus Egert (Marketingleitung) und Erik Fohs (Betriebsleiter). 

Im Anschluss an die Vorstandssitzung fand eine Werksführung durch die f-tronic Betriebsstätten statt und es wurden einige Produktneuheiten präsentiert. Im Fokus stand die gute Zusammenarbeit mit dem Handwerkerbeirat, mit dem wir in enger Abstimmung Produkte entwickelt und testet. Dabei steht das Motto „Vom Praktiker für den Praktiker“ stets im Vordergrund – unser Sortiment soll dem Handwerker die Arbeit erleichtern und eine zeitsparende Montage ermöglichen. 

Streng nach diesem Motto wollen wir auch in Zukunft mit der Landesinnung Saarland des Elektrohandwerks austauschen und Innovationen in der Branche vorantreiben.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

© 2018 f-tronic GmbH